Wo Unternehmer sich treffen

Menschen in Führungspositionen treffen sich aus allen Bereichen, um die eigentliche Bedeutung des Christseins vor allem den Verantwortlichen in Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Kultur weiterzugeben.

Die Internationale Vereinigung Christlicher Geschäftsleute und Führungskräfte besteht in ca. 80 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Diese treffen sich zu Vortragsabenden und anderen Veranstaltungen.

IVCG Abende

Im Jahr 2014 gründete sich die IVCG Arbeitsgruppe in Halle/Saale. Seitdem gibt es jährliche IVCG Abende in den Franckeschen Stiftungen. Den ersten Vortragsabend gestaltete der Moderator Peter Hahne, 2015 referierte Helmut Matthies, der Chefredakteur von „idea“, und in diesem Jahr der Führungskräfte-Coach und Autor Johannes Grassl.

Unternehmertreffen

Etwa alle zwei Monate treffen sich Unternehmer aus verschiedenen Bereichen im DORMERO Hotel Rotes Ross. Neben dem Kennenlernen gibt es einen Input von Michael Winkler (Bewegung Die Stadtreformer) und einen Austausch zu dem jeweiligen Thema.

Mitte November beschäftigte uns das Thema: „Raus aus dem Hamsterrad! Vom Zeitmanagement zum Energiemanagement“

Hier eine kleine Kostprobe aus dem Abend:

„Verantwortliche geraten schnell unter Druck. Die Komplexität ihrer Aufgabe, die hohen Anforderungen, die Meinungsverschiedenheit, die sich unerwartet zum großen, schwelenden oder offenen Konflikt auswächst, der Verrat durch nahe Mitarbeiter, denen die Führungskraft vertraute … Gründe gibt es genug. Weil der Sturm einfach nicht enden will, braucht ein Leiter eine starke, unterstützende Gemeinschaft. Freunde und Vertraute, die ihm oder ihr den Rücken stärken anstatt in den Rücken zu fallen. Doch viele Leiter haben genau diese Freunde nicht. Klar, da sind die Kumpels, die Kollegen…….Doch oft teilt man bei diesen Begegnungen die Erfolge, die neuesten Einsichten oder Erfahrungen. Die Geheimnisse des Versagens, der eigenen Angst oder Unzulänglichkeiten kommen kaum zur Sprache.“

Mehr Informationen dazu gibt es hier:

Kochevent im Micheel Das Küchenstudio

Ein zusätzliches Highlight: Um die entstanden Kontakte zu vertiefen, traf sich Anfang November 2016 eine Gruppe von ca. 15 Leuten zu einem Kochevent. Gemeinsames Zubereiten, Abschmecken und Genießen diverser Köstlichkeiten brachten uns auf eine schöne Art einander näher und boten eine Menge Spaß. Auch wenn wir uns dann eher rollend nach Hause bewegten...

Wir freuen uns auf weitere solche Events!